17. Juni 2013






in den tiefen meiner unendlichen stoffvorräte
hab ich einen berg schwarzen leinenstoff gefunden.
gekauft vor vielen jahren, in eine kiste gepackt und
 -aus den augen aus dem sinn-
weg war er.

jetzt hab ich ihn wieder aus seiner kiste befreit
und mal ein probekissen gestickt und genäht.

den optischen test hat das kissen schon mal bestanden.
jetzt wird es noch auf seine sofatauglichkeit geprüft...


habt eine schöne woche!

Kommentare:

  1. wir haben übrigens ein anthrazitfarbenes filzsofa. DA würde sich das kissen vielleicht gut machen. das mit der sofatauglichkeit kann ich also auch gerne für dich testen. GAR kein problem. nein, wirklich, das mache ich doch gerne...

    AntwortenLöschen
  2. Toll,was man manchmal so Zuhause findet;O) Ganz liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  3. ... die Stickerei ist ein Traum - leider passt die Farbe des Leinens (ich liebe Leinen) bei uns nicht so ganz :-))
    Viele, herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Andi,
    deine gestickten Kissen waren ja schon immer eine Wucht,
    aber weiß auf schwarz wirkt es auch großartig.
    Soooooo schön!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Gaaaanz zauberhaft! Eine wunderschöne Augenweide:-)
    Ich bin stark beeindruckt.
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  6. ...wenn das nicht sofatauglich ist, dann weiß ich auch nicht !!!!!!!!
    Sooooooooooooo toll!
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Das Kissen ist wunderschön.
    Ich lese still bei Dir mit und bin ganz begeistert von deinen schönen Werken.
    Hast Du die Stickschrift selbst gefertigt?
    Eine schöne Woche wünscht Dir Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Kissen. Würde auch zu mir passen ;-)
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. So hübsch wie das Kissen aussieht .... kann es ja nur sofatauglich sein!
    Dir auch eine schöne, warme Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schöner Blog ... *smile*. Die Kissen sind klasse, so wie alles, was ich bei Dir gesehen habe.
    GlG Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Die Kissen sehen schön aus, wie Blumen vor einem See am Abend.
    Das Motiv finde ich von Dir auch immer wieder schön.
    Der Leinenstoff sieht sehr stabil aus.
    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Wieder ein wunderbares Kissen ist bei Dir entstanden, auf dem dunklen Stoff sieht es so zart und hingehaucht aus.
    Ganz herzliche Grüße von der bisher still
    lesenden Friederike

    AntwortenLöschen
  13. Sowas kann man mit der Maschine sticken??? Unglaublich schön!!
    Liebe Grüße,
    Micha - Puppenliesl

    AntwortenLöschen
  14. das ist so schön, liebe andi. ich weiß nicht, was mir besser gefällt. dieses oder die hellen leinenkissen von dir.
    liebe grüße

    ps. ich freu mich schon auf nächste woche

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön! Da liegt man ja jetzt auf eurem Sofa wie am Ufer eines tiefen, kühlen Sees! LG Lena

    AntwortenLöschen
  16. schätzelein, wollte nur nochmal grüße zwischendurch loswerden :):):)
    liebe grüße und einen schönen wochenstart,
    sandra

    AntwortenLöschen
  17. wunderwunderschön!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann den anderen nur beipflichten... das Kissen ist wunderschön.
    Dein Blog gefällt mir, hab´ihn grad entdeckt :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie schön...
    Ich hab ja einen regelrechten Leinenfetisch, da gefällt mir dieses grobe Gewebe natürlich besonders in Kombination mit den zarten Pflanzen.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen