29. Januar 2013









häkeln und stoffknöpfe 
passen gut zusammen!

 umhäkelte knöpfe
und häkelblümchen auf einen leinenknopf genäht.
dazu noch eine kleine perle.

macht total viel spaß!

Kommentare:

  1. Unglaublich, so fein und bezaubernd! Ideen muss Frau haben! Ich finde auch, Du hast sie ganz toll in Szene gesetzt, grau/weiss. Die Aussage des Bildes ist ganz stark und erwachsen. Niemand wird die Knöpfe an ein Kinderjäckchen nähen wollen - die behält Frau für sich... Die sind ganz toll! Einen schönen Tag wünsch ich Dir Judith

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow...der Knopf oben links würde so wunderbar zu meinem Häkelmantel passen... Das ist total hübsch und sieht bestimmt auch klasse auf einem Kissen aus...
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. und sieht wunderschön aus! Eine sehr schöne Idee.
    Liebe Grüße schickt dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. ... Bin übrigens ganz bezaubert von deinen Verknopfungen♥♥♥
    Liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wow... Entweder bin ich überhaupt nicht mehr online oder du postest furchtbar fleissig.
    Ich finde deine Knöpfe wunderschön. Ganz besonders die großen selbstgemachten und die an der Jacke und die mit den Blümchen und...
    Schön!

    Gott sei Dank hast du deinem Auto das Leben als Kühlschrank ausgetrieben. Ich hoffe, dass es an diesem Wochenende keine Identitätskrise mehr bekommt.
    :o)

    Schade, dass wir uns verpasst haben. Ich hab zwar auch geschaut, aber es waren dann doch viele Menschen dort.
    Ich war begeistert.

    Liebe Grüße!#
    Ich freu mich!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andi,
    ich bin auch total begeistert von deinen Knöpfen.
    Und nun ... Die Knöpfe auch noch zu umhäkeln!
    Die Knöpfe sehen soooo wunderschön aus!
    Klasse!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Knopftante, Du sprühst ja gerade vor wunderschönen "knopfigen" Ideen. Ich find Deine schlichten und auch bestickten Knöpfe ja schon total schön, aber diese hier sehen wirklich total edel aus. Übrigens ein schöner Artikel über Dich und Deine Knöpfe in "Liebes Land", mußt ihn gleich lesen.
    Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! ich bin hin und weg! mir haben ja schon die bestickten Knöpfe so gut gefallen... auch wenn ich bei mir nicht so alles in weiß-grau-schwarz habe: deine Bilder und die Knöpfe gefallen mir, was für eine filigrane Arbeit! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  9. Wowwww, das gefällt mir super gut!!!!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ich wollte Dich herzlich zu meiner kreativen Link-Party einladen. Über kreative Ideen und eigene Kreationen würde ich mich sehr freuen. http://kreativwerkstatt-fleury.blogspot.de/search/label/Link-Party
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja hübsch richtige tolle Knöpfe.Super Idee.Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe, es ist o.k für dich, wenn ich dich verlinke?
    Dein blog ist einfach was Besonderes.......***

    Stephie
    liebenswerte Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön, deine Knöpfe gefallen mir sehr gut und sind einfach ganz besonders!
    In solchen Momenten bedauere ich immer, dass ich nicht (so gut) häkeln kann...

    liebe Wochenendgrüße
    schickt Gabriele

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    Ich bin neu hier und schaue mich gerade so um.......ich finde Deine Seite wirklich superschön!
    Tolle Sachen!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  15. du machst mich fertig, ehrlich. ich habe keine ahnung, wie oft ich diesen post jetzt schon aufgerufen habe, um mir die zauberhaften bilder anzuschauen. WAS FÜR EINE GEILE IDEE! ich könnte pfeifen vor freude. die nadelstärke sieht mir so nach 2 und abwärts aus, also nix für meine ungeduldigen wurstfinger...
    hach...
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  16. Oh, das sieht zaaaaaaaaaaauberhaft aus, schade dass ich nicht so gut häkeln kann aber wenn die Strickprojekte fertig sind werde ich mich mal wieder dranmachen, denn das sieht unglaublich schön aus!

    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön,genau wie dein Blog,ich komme bestimmt wieder♥
    Liebe Muffin grüße,Ulli

    AntwortenLöschen
  18. Klasse sind deine Knöpfe. Die aus Leinen, die Umhäkelten, Alle. Aber auch das Püppchen finde ich bezaubernd.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ich bin gerade von den Großmütterchen aus bei Dir gelandet und von Deinen Knöpfen vollkommen fasziniert.
    Wie groß sind die denn im Durchmesser und hast Du sie selber bezogen?
    Viele Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    noch mal ich.
    Ich habe Deinen wunderbaren Blog jetzt in Ruhe komplett durchgelesen und kenne nun die Herkunft der Knöpfe.
    Sie sind wunderschön, so wie die anderen Handarbeiten von Dir auch.
    Viele Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  21. Hallo

    Wow eine mega toll Idee und wunderschön gehäkelt
    mein grosses Kompliment für deine Werke

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  22. Die sind so wunderschön, die Knöpfe. Aber nicht nur Deine Knöpfe, Dein ganzes Blog ist voll mit Kostbarkeiten
    ich wünsch Dir eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  23. Wow - sind das schöne Kunstwerke !!! Das ist wirklich eine wunderschöne Idee! Vor allem auch mit der Farbe dunkelgrau zusammen - liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  24. Deine behäkelten Knöpfe sind wunderschön! Eigentlich hatte ich für unsren Kiefernkleiderschrank neue Knöpfe kaufen wollen - aber ich glaube, ich werde sie einfach behäkeln...

    Herzliche Grüße!

    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Whow! Ich bin total begeistert! Das sieht so schön aus und wertet die Knöpfe unglaublich auf!
    Tolle Idee!!!
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  26. schätzelein, wollte nur mal flugs einen gruß senden. ich hoffe, es geht dir gut! liebe grüße, sandra

    AntwortenLöschen
  27. Die sehen so toll aus. Herrliche Bilder. Da ärgere ich mich dann immer ein bisschen, dass ich nicht häkeln kann. Ist das nicht besonders fuzzelig zu machen?

    Ein schönes Wochenende.
    Katharina

    AntwortenLöschen