24. Oktober 2012



dieses schöne kastel,
mit seinen vielen kleinen schubläden,
ist in meine werkstatt gezogen.
zuvor stand es in einer andreren werkstatt.
seine schubläden waren gefüllt mit
irgendwelchen teilen
für fahrzeuge.
alles war schön öligschwarz.
ich habs geschrubt, lange geschrubt,
mit viel heißem wasser und spülmittel.
danach hab ich es abgespritzt
und als es trocken war,
wurde es noch ein bisschen abgeschliffen.
die schubläden bekamen noch eine aufhübschung
und jetzt steht es hier,
so schön.
ich mags genau so wie es jetzt ist.
man sieht es ihm an, dass man nicht zimperlich war mit ihm 
und es schon einige jahre auf dem buckel hat.


alle schubläden sind numeriert
und ein kleines ausziehtischchen hat es auch.

was ist denn nun in all den schubläden?


seit einer ewigkeit
schlummert diese "maschine"
unbeachtet in meiner werkstatt.
ein jammer, denn ich hab ihre genialität
erst mit dem einzug des kastl´s entdeckt.
es ist eine knopfmaschine.
in all den schubläden sind jetzt die knopfrohlinge.
neben dem kastl stehen ganz viele kleine holzkästchen.
in diesen sind die teile für die maschine, also für 
die unterschiedlichen knopfgrößen.
diese maschine ist für mich ein kleines wunder.
es geht so einfach,
schwubs
und fertig liegt ein schöner neuer knopf vor dir.


viele kleine bunte...


...und große bestickte.

ich wundere mich wirklich warum ich sie jetzt erst
entdeckt habe...
und wieviel spaß in der sache steckt!

also, ich bin dann mal an der knopfmaschine...



ich würde mich freuen
über eure meinung zu den großen
bestickten knöpfen.

Kommentare:

  1. Liebe Andi,
    so ganz schnell zum Kastl, das ist super und passt ganz hervorragend zu Dir! Und jetzt zum Wichtigen die Knöpfe sind der Hammer!!!!!!!! Am liebsten mag ich natürlich die in dem ganz eigenen Leinenglück Style, eben habe ich mir noch einen Tee auf den feinen Untersetzer gestellt und mein Liebelingsandikissen zurechtgerückt, sagte ich schon das ich deine Sachen liebe?
    Ich bin auf viele neue Knöpfe gespannt!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Die gestickten Knöpfe sind einfach nur GENIAL und SUUUPER !!!!

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  3. Der schrank ist wunderschön! Und deine Knöpfe auch.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Die bestickten Knöpfe sind wunderschön! Da will ich gerne mehr davon sehen!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh.... was für ein schönes Werkstattkastl! Das hätte ich auch gerne geschrubbt, wenn es dann mein wäre. :-)
    Und deine Knöpfe erst! Die bestickten Schätze sind wirklich fantastisch.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch begeistert. Hätte glatt mitgeschrubbt und deine Knöpfe finde ich genial. Mir gefallen auch am besten die Leinenglück Knöpfe und die mit der Blume oben. Aber letztlich hast du ja nun den Vorteil zu jedem Stück, die passenden Knöpflis machen zu können. Ich finde das genial.

    Liebe Feengrüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ganz toll deine bezogenen Knöpfe! Und die bestickten sind auch mein Favorit...super!
    Na und der Schrank dafür... große Klasse! Da hat sich die Arbeit gelohnt.

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ab in den Shop mit den Knöpfen!!! Tolle Möglichkeiten tun sich da vor meinem geistigen Auge auf. Und der Schrank weckt schlichtweg Neidgefühle... :-)

    Liebe Grüße aus dem Rheinland - Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Oh welch ein Schatz! Ich habe hier auch ein ähnliches Kastl stehen, das eine ähnliche Funktion erfüllt hat. Leider passt es noch nicht oder nicht mehr in meine Werkstatt. Jetzt beherbergt es die Mal- und Bastelsachen der Kinder und meine Aquarellblöcke. Ich liebe diese alten Dinge mit Geschichte!
    Und deine Knopfmaschine erst! Toll.
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott... was für ein tolle Schrank!!!! Da bin ich aber total neidisch.... ;)

    Die Knöpfe sind zuckersüß!!!

    Lg
    Natalie

    AntwortenLöschen
  11. Toller Schrank und
    die Maschine ist genial!!

    AntwortenLöschen
  12. Ich möchte Dir ganz herzlich danken, für das wunderschöne Kissen! (Mein Mann ist auch begeistert und hat gefragt, ob das mit einer Stickmaschine gestickt sei...) Du bist eine wahre Künstlerin und ich wünschte, ich könnte das nur annähernd so gut, wie Du.

    In die Knöpfe könnte ich mich glatt auch verlieben. Einer schöner als der Andere. Glück, Liebe,... auf altem Leinen... so schön!

    Nochmals danke und ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
    Milena

    AntwortenLöschen