18. September 2012

kullerstein



gefunden hat den kullerstein ein kleiner mann im biergarten.
die oma fand ihn so toll und hat hat ihn natürlich mitgenommen.
noch in der nacht hab ich den stein dann umhäkelt.
manchmal muss es gleich und sofort sein!
die mama des kleinen mannes hat den 
stein im häkelmantel 
dann zum geburtstag bekommen.
jetzt kann sie, wenn sie lust hat,
den kullerstein bei sich tragen.

kullerstein deshalb,
weil er so schön über den biergartentisch gekullert ist...

Kommentare:

  1. gott, das ist SO süß... ich hoffe, es geht allen blendend und schicke liebe grüße aus dem ruhrpott!

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, das darf ich meinem Junior gar nicht zeigen, denn wenn ich dann alle seine gesammelten Steine umhäkeln muß, dann bin ich Wochen beschäftigt :-). Aber ich find´s so scheee, wenn sich Kinder an so einfachen Dingen wie Steinen freuen können, dann hat man doch echt was richtig gemacht, oder? Danke der Nachfrage uns geht´s auch prima, die Jungs halten mich auf Trapp und wir haben auch den Sommer daheim im Garten genossen. Jetzt freuen wir uns auf einen hoffentlich schönen Herbst. Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andi,
    ich find nur ein Wort: süüüüß !!!!!
    sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schön wieder etwas bei Dir zu lesen und dann gleich so schöne Bilder.
    Irgendwie wär das auch was für Ostern, oder? Bunte Eier und dann aufhängen?

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab Dich schon vermisst! :-) So schön der Stein im Häkelmantel. Und Deine Bilder davon! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen