25. Februar 2012





meine nicht mehr ganz neue
lieblingsmütze.
gestrickt hab ich sie nach der anleitung von andrella.
geht ganz flott und einfach.
seit dem begleitet sie mich täglich und wärmt mich
ganz wunderbar.
ich liebe ja mützen und trage sie auch gerne mal im haus...

gestrickt hab ich die mütze mit dem
lana grossa garn 
superlana.
100% schurwolle.
trägt sich so angenehm und kratzt nicht.

danke andrella, für die anleitung!

Kommentare:

  1. ohhh - pures glück strahlt von den bildern! schon zu sehen!
    ich kann bestätigen, dass die mütze schnell zu stricken ist und einfach super zu tragen, ich habe sie im letzten winter gestrickt und bin einfach happy! in diesem jahr ist noch ein cowl dazu gekommen und nun fehlen nur noch die handschuhe ... ein bisschen merinogarn habe ich noch.
    hab ein schönes wochenende!
    liebe grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andi,
    die steht Dir wirklich super!!!! Und Du siehst garnicht aus wie die Oma, eher wie die Mama!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  3. ...so eine jugendliche Großmama!!! Das sind ganz wunderbare Fotos von dir und dem Glückskindlein...
    Liebe Wochenendgrüße von Grittli!

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, da bin ich aber ganz perplex! Ich hatte Dich aufgrund Deines Profilfotos immer für ein junges Mädel oder Frau gehalten, (noch) kinderlos *lach* So kann man sich täuschen!

    Herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. ja guck, du kannst es ja noch, das babyhalten. ich würde mal sagen: als hättest du nie etwas anderes getan... außer brot backen natürlich. hach, was ein süßer knubbel...

    AntwortenLöschen