1. November 2010

es wird mal wieder etwas ruhiger hier...

im moment liegen freude und trauer bei mir nah zusammen.
unser erstes enkelkind kam am donnerstag auf die welt.
ein kleiner mann mit süßen pausbäckchen...
wenn ich auch nur die stiefoma bin, so ist die freude doch riesengroß...

leider muss ich mich morgen von meiner oma verabschieden.
sie ist friedlich in ihrem bett eingeschlafen.
♥♥♥
ja, und dann haben wir heute noch den 21. geburtstag von meinem großen gefeiert.

so ist das im leben, manchmal geht es auf und ab in rasendem tempo...
seid alle ganz lieb gegrüßt
 ♥
 andi

Kommentare:

  1. Liebe Andi,
    das Freud und Leid manchmal so nah beieiander liegt....Herzlich Willkommen dem neuen kleinen Erdenbürger und viel Kraft weil du deine Oma verloren hast.
    ich denk an dich andrella

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andi, ja das Leben legt manchmal ein rasantes Tempo vor, aber vielleicht muß das auch so sein. Auf jeden Fall gratulier ich Dir ganz herzlich zu Deinem kleinen pausbäckigen Enkel und Deinem Großen natürlich Glückwunsch zum Geburtstag. Für morgen wünsch ich Dir viel Kraft und halt die schönen Erinnerungen an Deine Oma für immer fest.
    Wünsch Dir einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andi,
    ein herzliches Willkommen dem neuen kleinen Menschlein.
    Ich wünsche dir noch viel Kraft zum Abschied deiner Oma und behalte dir die vielen schönen Erinnerungen.

    lieben Gruß
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andi!
    Ich gratuliere Dir gaaaanz herzlich zum ersten Enkelkind!!!
    Das mit Deiner Oma tut mir sehr leid!
    Ich hoffe, Du wirst den Tag morgen einigermaßen gut überstehen.
    Ich werde an Dich denken!
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andi,
    meine aufrichtige Anteilnahme!

    ... der liebe Herrgott, hat eine Seele zu sich berufen und Dir eine andere geschickt, ...

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andy,

    es tut mir Leid das du dich von deiner Oma verabschieden musst und wünsche dir viel Kraft für diesen Tag.

    Aber zu deinem Enkelkind möchte ich dir ganz herzlich gratulieren.
    Ich hätte dir von deinem Profilbild her nicht schon so erwachsene Kinder zugetraut.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andy
    Freud und Leid liegen manchmal so nahe beieinander! Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die Zeit des Abschiednehmens. Dem kleinen Erdenbürger ein herzliches Willkommen!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andi,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Enkel!
    Ich find's echt Hammer! Du bist noch so jung! Da hast du ja noch gute Chancen Uroma zu werden ;-)

    Auf der anderen Seite hat mir es sehr leid getan zu hören, dass deine Oma nicht mehr da ist. Ich denke an dich!

    Liebe Grüße
    Melanie

    P.S.: Vielleicht können wir an der Mühlenweihnacht ja irgendwie nen Abholdienst für dich organisieren? Landest du in Günzburg oder in Ulm?

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andi, es ist so schön, dass du Oma geworden bist. Ein Enkelchen zu haben ist so so schön, nochmal etwas ganz anderes als das eigene Kind. Ich bin ja auch schon Oma von meinem 3jährigen Anton und es ist wunderbar mit ihm. Als er geboren wurde ist bei uns auch eine Oma gestorben. So ist es im Leben, ein Kommen und Gehen. Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Freude mit deinem Enkelchen.
    Danke dir auch für deine lieben Worte zu meinem letzten Post. Hab mich sehr gefreut und bin schon fleißig am arbeiten.
    Du hast schon wieder so tolle Dinge gemacht, wie ich sehe. Kann ich etwas bei dir bestellen, du weißt, bis Weihnachten ist´s nicht mehr lang. Ich hätte gern so eine wunderschöne Wärmflasche und ein noch wunderschöneres Kissen!
    Was meinst du? Kannst mir schreiben unter meiner e-mail adr. katrinhoerig@web.de

    Ganz ganz liebe Grüße schick ich dir
    Bis bald KATRIN

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andi,
    ach, es ist einfach so, dass Glück und Lied so nahe beisammen ist.
    Nimm dir die Zeit um um deine Oma zu trauern und genieße das Glück, Oma zu sein.
    du kommst mir auch noch so jung vor, aber die Zeit vergeht so schnell, und schwups sind die Kinder schon wieder groß ;O)
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Das lese ich ja jetzt erst...
    Herzlichen Glückwunsch zum Enkelchen!!!

    Wie nah Freud und Leid beieinander liegen, zeigt sich bei Euch nun gerade... einer kommt, einer geht... Traurig, wenn solch wunderbare Freuden wie ein neues Leben überschattet werden vom Tod eines lieben Menschen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen