3. Juni 2010

hallo ihr lieben!
ja, mein post von gestern ist mir irgendwie abhanden gekommen.
unabsichtlich gelöscht, tse.
das kommt davon, wenn eigentlich zu müde ist...

kennt ihr das auch?
wenn man eigentlich was tun sollte, aber etwas anderes tut als man sollte...
es ist nämlich so:
am samstag darf ich für ein paar menschen eine wildkräuter-führung mit anschließendem essen machen.
da ich das nun eher selten mache, freue ich mich, bin aber auch ein bisschen aufgeregt.
der "speiseplan" und die einkaufsliste sind schon fertig. aber ich muss mein kräuterwissen etwas auffrischen...
und sollte eigentlich den weg einmal abgehen.
aaaaber ich schwing schon seit tagen den pinsel (so kommt es mir vor).
unsere küche wird langsam weiß...

fotos von der küche gibts bald.
vielleicht erst dann wenn alles ganz fertig ist?

so jetzt gibt es noch einen blumengruß aus meinem garten.
schöne dunkelrote pfingstrosen mit dunkellila akelei und frauenmantel.





          
habt noch einen schönen tag!
 ganz liebe grüße
 andi

Kommentare:

  1. Mensch liebe Andie... weisst du eigentlich wie wahnsinnig toll deine Bilder sind??? Wowwww und kreisch.. bin echt angetan und sehr begeistert.. genau mein Geschmack dein Arragement.. sieht echt wuuuunderschön aus.. ggggglg und a Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wundervoll!! Merci für die wundervollen Bilder!! Eine Augenweide!!
    Wird sicher ganz lustig und spannend am Samstag, wart's ab!! und ich denke das Wetter unterstützt dich....
    bbbb

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andi, bin schon total gespannt auf deine Bilder von der Küche. bitte laß mich nicht zu lange warten. Die ist bestimmt ganz toll geworden! Zu deiner Kräutersammlung würde ich auch gerne kommen, so etwas wollte ich schon immer mal machen. Ist das Päckchen schon angekommen? glg von Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andi, also bei Deine Kräuterführung wär ich auch gern dabei. Würd mich da so gern auch ein bißerl besser auskennen, aber ich hab Gott sei Dank eine richtige Kräutertante als Schwiegermama ... das ist echt was wert, die weiß immer wogegen welches Kräutchen gewachsen ist. Auf Deine Küche bin ich schon gespannt.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  5. wow...du machst wildkräuterführungen...wie toll!!!
    da würd ich ja glatt mal mitgehn!!!
    viel spass dir!
    und die blumen sind ja ganz bezaubernd!!!
    die farben...der hammer!!!

    ein wundertolles wochenende!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andi,
    ich schließ mich an!
    Wann und wo startet die Blogger-Kräuterführung? ;-)
    Wie war denn deine Führung am Samstag? Sicher ein Erfolg!
    Liebe Grüße und einen tollen Wochenstart!
    Melanie

    AntwortenLöschen