5. Mai 2010

Die ersten Geschirrtücher sind fertig!

Vor ein paar Wochen hab ich sie ja schon gewaschen, 
aber erst jetzt hab ich die ersten aufgehübscht.




Die Geschirrtücher habe ich in der alten Villa 
 im Wäscheschrank gefunden.
 Der Schrank war von unten bis oben
 vollgepackt
 mit Bettwäsche, Handtüchern, Servietten, Stoffen, Tischdecken und Geschirrtüchern.
Vieles war noch in der Originalverpackung.
Auch die Geschirrtücher sind neu.
In diesem Haus wurde wirklich vieles
feinsäuberlich aufgehalten.
 Ich hätte ja immer wieder ausflippen können,
 bei den Schätzen die da zum vorschein kamen.
 Hab mich aber dezent zurückgehalten, 
denn ich war ja nur "Gast".
Für mich waren die Tage,
 die ich dort stöbern konnte, 
ein riesen Geschenk.
  

Eigentlich will ich übers Wetter ja nicht jammern,
aaaber
ist es bei euch auch sooo kalt?
 Das Regenwetter macht mir nix aus, 
 nur diese Kälte und der Wind.
 Auf die könnte ich echt verzichten.
  
 Also, ich wünsch euch einen 
molligwarmen Abend.
♥grüße
Andi
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Andi,
    die sind wunderschön! Kannst du auch welche mit deiner wunderschönen Stickerei verzieren, wär bestimmt auch schön! Mir ist auch sooo kalt....
    bibbernde andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andi, was ist das denn für ein Traum. Die sind sooooo sooooo schön deine Tücher. Kannst du mir nicht auch so eines machen mit dem Leinenherz? Bei uns ist es auch so kalt und windig. Hab heut auch schon in meinem Blog darüber geschrieben. GGLG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andi, Deine Geschirrtücher sind echt unheimlich schön geworden, die würd ich auch gleich nehmen. Ich find die aber für den Abtrockeneinsatz viel zu schade ... aber Sie sind garantiert eine Bereicherung für jede Küche. Danke übrigens noch für Deinen Besuch auf meinem Blog und Deinen liebe Kommentar. Als Grünschnabel unter den Bloggern freu ich mich total wenn mir jemand was schreibt und ich jeden Tag ein bißerl mehr zum Blogger-Kosmos gehöre :-).
    Werd jetzt noch bei Dir ein bißerl stöbern und wünsch Dir einen schönen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. ... hast du einen tollen Blog, ich bin total begeistert, allein schon dein Blogname gefällt mir sooooo gut :O)
    Ich trage mich gleich als Leserin ein.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andi, die "alten" neuen Tücher sind zauberhaft! - Ich habe beim Ausräumen der Schränke meiner Mutter auch solche Geschirrtücher gefunden, sie aufgehoben, weil sie mir einfach zu schade für die Altkleidersammlung waren - ich werde mal versuchen, sie ein bischen "aufzuhübschen"!
    Danke für die Anregung!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen